Ablauf


Telefonische Sprechzeiten & kostenloses Erstgespräch

Für neue Klienten habe ich besondere telefonische Sprechzeiten reserviert am

Montag, Dienstag, Mittwoch 7.30 – 8.30 Uhr unter der Telefonnummer

040 / 50 69 69 00

Telefonisch vereinbaren wir ein kostenloses Erstgespräch in meiner Praxis in der Koopstraße 20, Nähe  Schlump. In diesem persönlichen Erstgespräch lernen wir uns beide kennen, besprechen Dein Thema und finden heraus, ob wir eine vertrauensvolle Basis aufbauen können, um zusammen erfolgreich an Deinem Thema zu arbeiten.
Dieses Erstgespräch dauert um die 20 Minuten und ist für Dich kostenfrei.

Über Preise & Abläufe

Persönliches Vorgespräch   20 Min.       kostenfrei

Gesprächstherapie               50 Min.          85,- €             I            80 Min.     120,- €

Hypnosetherapie                  50 Min.          85,- €             I            80 Min.     120,- €

Rauchentwöhnung               4 x 80 Min  380,- €             I

 

Seminare                               bitte gesondert schauen unter Seminare

Um meine Zeit für die Buchhaltung  so gering wie möglich zu halten, werden Honorare am Tag der Behandlung bar gegen Rechnung beglichen.  Nach Abschluss der Therapie kann ich Dir bei Bedarf gern eine Gesamt-Rechnung ausstellen.

Ich führe eine Privat-Praxis. Darum kann in Einzelfällen eine Abrechnung über die Privatkassen und auch im Kostenerstattungsverfahren nach dem Heilpraktikergesetz abgerechnet werden. Wenn Du das möchtest, kläre dies bitte vorher über Deine private Krankenkasse. Gesetzlichen Krankenkassen erstatten die Kosten derzeit nicht.

 

Umgang mit Terminabsagen

Mein Anspruch ist es, individuell auf Deine  Wünsche einzugehen. Um diesem Anspruch gerecht werden zu können, plane ich für jede Behandlung genügend Zeit ein. Ein nicht rechtzeitig abgesagter Termin, führt zu Leerlauf und nimmt einer anderen Person die Möglichkeit, diesen Termin wahrzunehmen. Daher sage bitte 48 Std. vorher Deinen Termin ab. Nicht abgesagte Termine muss ich leider in voller Höhe berechnen, wenn ich ihn nicht anderweitig vergeben kann.

FAQ´s – allgemein

Für die persönliche Sicherheit und den persönlichen Datenschutz, kann es manchmal sinnvoller sein, eine private Therapeutische Behandlung in Anspruch zu nehmen.

Eine Lösung kann manchmal in wenigen Sitzungen gefunden werden, manchmal erstreckt sich eine Therapie auch über mehrere Monate. Die Dauer ist letztendlich abhängig von Faktoren wie Vielschichtigkeit der Herausforderung – z.B. Neurodermitis durch Selbstausbeutung, die wiederum Ihren Ursprung in gelernten Handlungsweisen in Kindheit und Jugend haben kann –  oder eigene Mitarbeit, Stärken und Fähigkeiten.

Auch die Dauer der Sitzungen und der Abstand werden individuell vereinbart. Manchmal ist es gut wöchentlich zu arbeiten, manchmal dann auf längere Abstände zu wechseln.